Ein gutes Programm zum Speichern des Bildschirms und Bearbeiten von Videos

In dieser neuen 2.0-Ära haben sich die Technologien erheblich verändert, so dass wir Orte erreichen können, die zuvor unmöglich waren. Derzeit werden Millionen von Tutorials zu mehreren Themen erstellt und richten sich an alle Arten von Zielgruppen. Im Laufe der Zeit ist es zu einer Notwendigkeit geworden, Tools zu haben, die die Aktionen speichern, die wir über einen Computerbildschirm generieren, z. B. Video-Tutorials Bearbeitungsprozesse wie Schnitte, Erzählungen, Hinzufügen von Textinhalten oder Exportieren von Inhalten in verschiedene Formate, um ein Qualitätsprodukt anzubieten.

Dafür gibt es ein Instrument, das von Fachleuten verwendet wird, um der Öffentlichkeit zu zeigen, wie sie bestimmte Prozesse zu erledigen, Probleme zu lösen oder einfach nur zu erziehen. Wir reden darüber Screencast-O-MaticWenn Sie Aufzeichnungen über die Website oder durch Herunterladen der Anwendung auf den PC ermöglichen, können Sie eine der beiden Präsentationen der Anwendung verwenden, da sie genau gleich sind. Dieser Artikel hebt seine Hauptvorteile hervor.

  1. Der Screenshot

Wenn das Aufnahmethema des Tutorials klar ist, öffnen wir die Anwendung, um die entsprechende Aufnahme zu machen. In der Menüleiste befindet sich die Schaltfläche "Aufnahme" als erste Option.

Daraufhin wird ein Rahmen angezeigt, der den Grenzwert festlegt, an dem alles, was Sie aufnehmen möchten, gefunden werden kann. Es kann beliebig angepasst werden. Gibt die Art der Aufzeichnung an:

  • nur der Bildschirm (1),
  • Webcam (2)
  • oder Bildschirm und Webcam (3),
  • Die entsprechenden Einstellungen werden festgelegt: spezifisches Zeitlimit (4),
  • Größe (5),
  • Erzählung (6)
  • oder wenn es notwendig ist, die Töne des PCs (7) aufzunehmen.
  • Sie können auf ein anderes Voreinstellungsmenü (8) zugreifen, in dem Sie die Pausentaste, den Countdown, die Steuerleiste, die Aufnahmesteuerung oder den Zoom festlegen.

Um ein Element der Betonung hinzuzufügen, z. B. Pfeile, Quadrate, Textmarkierungen, markieren Sie die Hauptleiste während der Aufnahme und platzieren Sie die Schaltfläche "Stift". Die Aufnahme wird angehalten, und es beginnt der Vorgang, so viele Elemente hinzuzufügen, wie dies in der folgenden Abbildung dargestellt ist.

Um Zoom Wenn Sie während der Aufnahme auf einen Teil der Leinwand zugreifen möchten, machen Sie einen Doppelklick in den entsprechenden Bereich. Um die Aufnahme fortzusetzen, drücken Sie die rote Taste der Symbolleiste und setzen den Vorgang fort.

 

 

 

 

 

 

 

Am Ende des Aufnahmevorgangs wird das Video im Hauptfenster der Anwendung angezeigt. In diesem Fenster werden andere Bearbeitungsprozesse angewendet, in denen Sie Multimedia-Elemente hinzufügen können, z. B. Untertitel aus der Datei- oder Spracherkennung (Sie erstellen den Text von Musikstücke (bieten standardmäßig einige Musikdateien an, oder Sie können Dateien hinzufügen, die Sie für nützlich halten).

  1. Videos bearbeiten

Die Videobearbeitung ist sehr vollständig und bietet eine Vielzahl von Tools, um das Video-Tutorial zu einem visuell ansprechenden und erklärenden Produkt zu machen. Wir werden jedes Video auf unserem PC aufnehmen, um zu zeigen, welche Aktionen über das Bearbeitungsmenü ausgeführt werden können. Beim Laden des Videos werden der erste Bildschirm mit der Videoaufnahme (1) und die Zeitleiste (2) angezeigt. Am linken Rand befinden sich die Eigenschaften der Leinwand (3), dh die Größe des Videos. in diesem Fall ist es 640 x 480.

Außerdem werden die Eigenschaften des Audios (4) beobachtet, bei denen die Option besteht, das Audio des Videos zu exportieren oder ein anderes vom PC zu importieren, um es in die Aufnahme einzubetten. Wenn das Video mit der Option Bildschirm und Webcam aufgenommen wurde, können Sie die Option zum Anzeigen der Box mit dem Bild der Webcam (5) aktivieren. Dies geschieht auch mit dem Cursor. Sie kann im Video angezeigt oder ausgeblendet werden ( 5).

Die Aufzeichnungswerkzeuge, die es hat Screen-O-Matic sind:

  • Ausschneiden: Mit dieser Option können Sie Videosegmente ausschneiden, die nicht relevant sind.
  • Kopieren: Dieses Werkzeug wählt alle Segmente des Videos aus, die repliziert werden müssen
  • Ausblenden: Sie können die Bildbox der Webcam oder den Mauszeiger ausblenden.
  • Einfügen: Mit dieser Funktion können Sie eine neue Aufnahme, eine vorherige Aufnahme hinzufügen, eine Pause in das Video einfügen, eine externe Videodatei hinzufügen oder ein Aufnahmesegment einfügen, das zuvor aus einem anderen Video kopiert wurde.
  • Narrate: Über ein Mikrofon können Sie dem Video eine Audiodatei hinzufügen.
  • Überlagerung: Mit diesem Werkzeug können Sie mehrere Elemente in Ihr Video einfügen. Dazu gehören Filter wie Unschärfe, Bilder, Videokonturen, Pfeile, das Hervorheben nur eines Teils des Videos durch ein Kästchen sowie Texte (wählen Sie Farbe, Format und Art des Videos aus) font), fügen Sie Überlagerungen ein (um mehrere Pfeile zu platzieren, wird einer erstellt und dann so oft wie nötig kopiert und eingefügt).
  • Ersetzen: Ersetzen Sie das aktuelle Video oder ändern Sie ein bestimmtes Einzelbild des Videos und platzieren Sie ein anderes.
  • Geschwindigkeit: Beschleunigen Sie die Aufnahme oder verringern Sie sie.
  • Übergang: Fügen Sie einen Übergangstyp von einem Bild zum anderen hinzu.
  • Lautstärke: Passen Sie Abschnitte des Videos mit einer höheren oder niedrigeren Lautstärke an.
  1. Endgültige Videos produzieren

Klicken Sie am Ende des Videos und entsprechend der Edition auf die Schaltfläche "Fertig", die zum Hauptbildschirm der Anwendung führt. Es gibt zwei Speicheroptionen:

  1. Auf dem Computer speichern: Wählen Sie das Videoformat zwischen MP4, AVI, FLC, GIF, geben Sie den Dateinamen und den Ausgabepfad ein, legen Sie die Qualität (niedrig, hoch oder normal) fest. Klicken Sie zum Abschluss auf "Veröffentlichen".
  2. Screencast-O-Matic: Diese Option zeigt die Daten des Kontos, das das Video veröffentlicht, Titel, Beschreibung, Kennwort, personalisierten Link (falls erforderlich), Qualität, Untertitel und wo diese sichtbar sind. Die Sichtbarkeit des Videos erstreckt sich auf die bekanntesten Webplattformen wie Vimeo, YouTube, Google Drive oder Dropbox. Wenn es nicht für die Veröffentlichung geeignet ist, ist diese Option deaktiviert.

Es gibt viele Dinge, die mit Screencast-O-matics gemacht werden können. Es ist kostenlos möglich, bis zu maximal 15-Minuten aufzuzeichnen, in den Formaten MP4, AVI und FLV und den Inhalt auf die oben genannten Web-Plattformen hochzuladen die Benutzer Prämie Es gibt erhebliche Vorteile, z. B. Online-Speicherplatz und Wiederherstellung im Fehlerfall. Mit dieser Funktion reservieren Sie Speicherplatz auf der PC-Festplatte, und Sie können von der Webseite aus auf alle Aufnahmen in einem beliebigen Computer zugreifen .

Benutzer Prämie Sie haben Zugriff auf Bearbeitungswerkzeuge, Audioaufnahmen über Mikrofone, Aufnahmen nur von der Webcam, Zeichnen und Zoomen während der Aufnahme.

Um mehr zu wissen Besuchen Sie Screencast-O-Matic

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.