Vergleichen Sie Änderungen, die als CAD-Datei aufgetreten sind

Ein sehr häufiges Bedürfnis besteht darin, in der Lage zu sein, die Änderungen zu kennen, die an einer Karte oder Karte vor dem Bearbeiten oder als Funktion der Zeit in CAD-Dateien wie DXF, DGN und DWG vorgenommen wurden. Die DGN-Datei ist das native und proprietäre Format von Microstation. Im Gegensatz zu einer DWG, die das Format alle drei Jahre ändert, gibt es nur zwei DGN-Formate: DGN V7, die für Versionen von 32-Bits für Microstation J und DGN V8 von Microstation V8 existierten und für viele Jahre in Kraft bleiben .

In diesem Fall werden wir sehen, wie man es mit Microstation macht.

1 Kennen Sie die historischen Änderungen der CAD-Datei

Diese Funktionalität wurde im Fall des honduranischen Katasters bereits von 2004 übernommen, als die Option, in die räumliche Datenbank zu gehen, keine nahe liegende Sache war. Dafür wurde beschlossen, die historische Version von Microstation zu verwenden, um jede auf der Karte vorgenommene Änderung zu speichern.

Während der 10-Jahre wurden in den CAD-Dateien alle Transaktionen der Änderungsaufträge gespeichert. Diese wurden, wie in der folgenden Abbildung dargestellt, versioniert. Das System speichert die Versionsnummer, das Datum, den Benutzer und eine Beschreibung der Änderung. Dies ist eine reine Microstation-Funktionalität, die seit der V8 2004-Version verfügbar ist. Ein Plus war das Erzwingen einer VBA, die die Erstellung der Version erzwang, wenn die Wartung geöffnet wurde und am Ende der Transaktion. Die Dateikontrolle wurde mit ProjectWise durchgeführt, um zu verhindern, dass zwei Benutzer sie gleichzeitig verwenden.

Egal wie primitiv die Prozedur ist, die Datei ohne aktivierten Verlauf erlaubte es, die Änderungen mit Farben zu sehen; Die Karte auf der linken Seite ist die geänderte Version. Wenn Sie die Transaktion auswählen, können Sie in Farbe sehen, was entfernt wurde (die 2015-Eigenschaft), was neu ist (die 433,435,436-Eigenschaften) und in grün, was geändert, jedoch nicht verschoben wurde. Obwohl die Farben konfigurierbar sind, ist es wichtig, dass die Änderung einer Transaktion in der Historie zugeordnet wird, die sogar rückgängig gemacht werden kann.

Sehen Sie, wie viele Änderungen diese Karte hat. Laut dem historischen Archiv sagt die 127-Wartung des Sektors, wie gut die Methodik angewendet und fortgeführt wurde. Vor allem freue ich mich über die Benutzer, mit denen es ein Vergnügen war, ein Match der Nationalmannschaft zu sehen: Sandra, Wilson, Josué , Rossy, el Chamaco ... fähig und ich bekomme eine Träne. ????

Obwohl es uns zum Lachen brachte, als wir in 2013 zu Oracle Spatial gewechselt haben, betrachteten wir es als eine archaische Funktionalität. Wir konnten es nicht übernehmen, was ich in Ländern im selben Kontext überprüft habe, in denen beschlossen wurde, für jede Änderung separate Dateien zu speichern, oder einfach der Verlauf wurde nicht gespeichert. Die einzige Herausforderung bestand darin, darüber nachzudenken, wie man die historischen Transaktionen, die mit Transaktionen verknüpft und in versionierte Objekte der Raumbasis konvertiert wurden, über VBA wiederherstellen kann.

2. Vergleicht man zwei CAD-Dateien

Nehmen wir nun an, dass die historische Kontrolle nicht gespeichert wurde und dass der Vergleich einer alten Version eines Katasterplans mit einer viele Jahre später modifizierten Katasterplan gewünscht wird. Oder zwei Pläne, die von verschiedenen Benutzern separat geändert wurden.

Dafür haben mir die Freunde von der Grenze ein sehr nützliches Werkzeug namens dgnCompare zur Verfügung gestellt, das mich überrascht hat. Nur die beiden Dateien werden aufgerufen, und es wird ein Vergleich zwischen den beiden Realitäten durchgeführt.

Die Datei kann nicht nur mit einer weiteren verglichen werden, sondern auch mit mehreren; Erzeugt Berichte und grafische Darstellungen der Objekte, die hinzugefügt oder gelöscht wurden, selbst wenn nur minimale Änderungen wie Farbe oder Liniendicke vorgenommen wurden. Auf jeden Fall würde der manuelle Vergleich Stunden dauern, wenn nicht Tage, abhängig von der Anzahl der Änderungen. Abhängig von der Engineering-Anwendung, an der Sie arbeiten, und wie viel Zeit eingespart werden kann, ist dgnCompare sehr nützlich, um diese Aufgabe in nur wenigen Minuten auszuführen.

Wenn jemand interessiert ist eine Demonstration zu sehen, wie es funktioniert und wie dgnCompare verlassen Sie das Formular in einem technischen Kontakt, den Sie zu erhalten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.