Inspiration - Trends in GIS-Technologien - ESRI UC am ersten Tag

2005 nahm ich zum ersten Mal an der ESRI-Anwenderkonferenz teil, immer am selben Ort: im San Diego Convention Center, mit den großen Bannern, die an den Bögen des langen Korridors aus klarem Glas hängen. Brünette aus dem afrikanischen Kontinent mit klebrigen bärtigen Arabern und weißen Kitteln, Brünetten aus dem afrikanischen Kontinent mit einem Lächeln aus Kreidemais und isolierten Hispanics in der Hoffnung, nicht herauszukommen, um ein neues Selfie zu machen, das sich im Gesicht zeigt.

Drei Dinge, die ich erinnere mich sehr gut, dass Datum, die genau 10 Jahre:

 

1. Das Leben ist ein Abenteuer.

Sie egeomatesJede Phase unserer Tage bringt ihre eigenen Ängste, Befriedigungen und Erkenntnisse mit sich. Ich erinnere mich an jene Tage, als meine Arbeit 80 Kilometer von zu Hause entfernt war. Mein Sohn sprang vor Aufregung auf und suchte nach dem Ball, als er mich am Freitagabend ankommen hörte, während meine Tochter, erst zwei Jahre alt, mich mit großen Augen ansah und sich fragte, wer dieser Onkel war das verschwand den Rest der Woche.

Das andere Jahr geht mein Sohn zur Universität, und meine Tochter nimmt keine Erklärungen mehr als dieses Lächeln, um mich vor Ängsten zu warnen, dass ich noch nicht gelebt habe.

So ist das Leben aufregend. Ich erinnere mich, dass ich in diesem Jahr zum ersten Mal zur ESRI-Anwenderkonferenz gegangen bin. Es war erst meine zweite Reise in die USA und wir hatten in dem Projekt, an dem ich beteiligt war, eine Angstkrise. Sie bezahlten uns, aber wir wussten nicht genau, welcher Monat es war, weil wir drei Monate lang abgeschleppt worden waren und der Kreditkartenanbieter uns auf der Liste des Central Risk Bureau hatte. An einem Montag hätte Raúl mir 50 Pesos leihen sollen, um das Mittagessen zu kaufen und mit dem Bus nach Tegucigalpa zu fahren, um die Reisekosten zu ermitteln.

Der Nachmittag des folgenden Tages war Essen ein leckeres Brot Meeresfrüchte in einem Piquetero Restaurant des Embarcadero von San Diego.

2. Inspiration ist unter den Menschen.

Es ist inspirierend, inmitten von 35,000 Menschen in einem Auditorium mit riesigen Bildschirmen zu sein, die so angeordnet sind, dass sie in akzeptabler Größe sehen, was auf einer entfernten Bühne kaum zu sehen ist. Aber nicht wegen der Umwelt, sondern wegen der Menschen. Als ich sah, wie Jack Dangermond präsentierte, was sein Leben ist, änderte ich meine Meinung bezüglich meiner sektiererischen Kriterien zwischen einer Marke und einer anderen, zwischen der proprietären und der Open Source, die in jenen Jahren kaum auftauchten.

In vielen Dingen sind wir uns vielleicht nicht einig, aber wir dürfen nicht vergessen, dass Unternehmen dieser Größe den Markt aufgebaut haben, auf dem Free Code jetzt mit geschlossener Box koexistiert. Um zu beweisen, dass sie die Spezialität der Gurus, die Komplexität meines Geodäsielabors, die ich kaum verstehen konnte, für die Menschen, die es leidenschaftlich in ihren Händen genießen, zwischen der Verachtung des Wissens dahinter und der Komplizenschaft, Türen für uns zu öffnen, in die Massen gebracht haben. die aus dem räumlichen Kontext leben.

Belasten

Es war so inspirierend, diesen Haufen Cheles mit ihren zerzausten Mähnen zu sehen, wie die ausgestreckten Gesichter der Engländer bei Infraestructure Inspired in London, wie die dunklen Ringe unter den Augen der gvSIG Free Days. Extrem in Körperhaltungen, aber geklont an das Maß der Inspiration für das, was sie tun, zwischen Mischungen des Komplexes und dem Praktischen, die Teil desselben Verhaltensskripts zu sein scheinen, das nicht einmal sie selbst ausdrücken können.

Wenn ich mich jetzt daran erinnere, bin ich erschrocken und sehe die Bewunderung und Erwartung für Innovationswettbewerbe. Sie sind alle gleich, inspiriert sowohl vom Be Award jener Jahre als auch von der Europa Challenge, die die von gvSIG jetzt gewonnen haben. Königlich!

Ich sah ihn eines Tages mit gleicher Intensität wieder, als Hugo Chavez in mein Land kam, um die Geschäftsleute mitten auf dem Präsidentenplatz zu beleidigen. Das Leben ließ mich aufhören, an fast alle Dinge zu glauben, die er sagte, nicht wegen der Ideologie, sondern wegen der gelebten Erfahrung. Aber Junge, ich war überrascht, wie inspiriert ich von seiner Idee war, was nichts mit den Karikaturen von Revolutionären aus meinem Land zu tun hatte, die grüne Mützen im Fidel Castro-Stil und Che Guevara-Hemden getragen hatten. Dieser Nachmittag war eine Lektion in Respektlosigkeit gegenüber der extremen Rechten und ein inspirierender Stuhl für die Imitationen derer, die glaubten, auf der linken Seite zu sein.

Inspiration ist es, Menschen ..

3. Das Geheimnis ist, zu wissen, wo die Dinge laufen.

Wenn Sie jedoch bei einer Veranstaltung wie der ESRI-Anwenderkonferenz eines lernen, müssen Sie verstehen, wohin die Dinge gehen. Bei diesen Konferenzen werden Sie keinen neuen Trick lernen, es gibt nicht einmal Zeit für die Wiederholung einer Frage in Zeitlupe, geschweige denn, wenn wir aus einem hispanischen Kontext stammen, den wir lieber verstehen, als Zeit mit einer Übersetzung mit dem Finger zu verschwenden. Es wird blitzschnell verstanden, was in den nächsten zwei Jahren passieren wird, nicht nur in der Software unserer Präferenz, sondern in einem Muster, das auf dem Weltmarkt irreversibel ist.

Wenn Sie in Ihr eigenes Land zurückkehren, können Sie dieselbe Community im Miniaturformat genießen. zwischen Raúls homophoben Witzen, Chamacos seltsamem Geschmack für Rock Crunch, Jorges fleischfressenden Fähigkeiten, Melissas hübschen Augen, Manuels guten Hündinnen, Wilsons Mondverschiebung, Bárcenas 'Weltraumstößen. Diese Welt, in der es schwierig ist, ernst zu sein und in der ein anderes Lachen niemals weh tut. Dort führt uns der gesunde Menschenverstand dazu, den Weg für die Trends zu bereiten, die wir gesehen haben, ohne es zu merken. bewusst, dass das, was in den Vereinigten Staaten gesehen wird, in fünf Jahren hier passieren wird, dass das, was in Spanien gesehen wird, drei Jahre dauern kann und dass das, was in München gesehen wurde, hier niemals passieren kann.

Belasten

Aber hier materialisieren sich die Züge und landen von astralen UML-Modellen zu grundlegenden Schritten, die die Kommunalverwaltungen einnehmen. Diejenigen, die nicht zu GIS gebracht werden können, während sie kein gutes CAD erstellen, die sich wenig für die 3D-GML interessieren, wenn ihre grundlegenden Aspekte darin bestehen, Steuerhinterziehung von außen zu bekämpfen und nicht so von innen mit Korruption beschmiert zu werden; Dort, wo sie wenig Interesse an der WFS-T sehen, während sie befürchten, dass der Oberste Rechnungshof eine Liste der Verantwortlichkeiten für die Nichtanwendung der in den letzten fünf Jahren vereinbarten Katasterwerte aufstellt.

 

So lieb, eine ESRI-Anwenderkonferenz sollte einen Markenfanatiker nicht dazu bringen, die Open-Source-Taliban zu betonen oder nicht zu mögen. Es ist eine Veranstaltung, die sich offen inspirieren lässt, um zu sehen, wohin die Dinge gehen. Die Hälfte davon wurde von Ideen freier Software kopiert, da die andere Hälfte auf dieser Seite dort geboren wurde.

Als Beweis, lasse ich die 5 Videos der besten, die wir heute in San Diego hatte.

 

Öffnungs Video

GIS auf der ganzen Welt. Teil 1

ArcGIS-Erde

Vector Map Fliesen

Big Data & GeoAnalytics

 

mehr Videos

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.