Verwenden Sie
Lehre CAD / GISMicrostation-Bentley

Studentenwettbewerb: The Digital Twin Design Challenge

EXTON, Pa. – 24. März 2022 – Bentley Systems, Incorporated, (Nasdaq: BSY), das Softwareunternehmen für Infrastrukturtechnik, kündigte heute die Bentley Education Digital Twin Design Challenge an, einen Studentenwettbewerb, der die Möglichkeit bietet, einen realen Zwilling neu zu erfinden -World-Standort mit einer Struktur, die mit dem beliebten Videospiel Minecraft entworfen wurde. Die digitale Zwillingstechnologie wird das nächste leistungsstarke Werkzeug für fzukünftige Ingenieure, und dieser Wettbewerb ist eine einzigartige Gelegenheit für Studenten, sich auf kreative Weise damit auseinanderzusetzen.

Durch die Digital Twin Design Challenge haben Studenten die Möglichkeit, ihre Vorstellungskraft und Kreativität zu kombinieren, indem sie digitale Zwillinge der Infrastruktur erkunden. Die Schüler verwenden Minecraft, um einen Ort in der realen Welt zu nehmen und darin eine neue Struktur zu entwerfen. Zusätzlich zur Anerkennung durch Bentley Education erhalten die 20 besten Finalisten jeweils 500 US-Dollar. Der von einer Fachjury ausgewählte Gewinner erhält einen Preis von 5.000 USD und der Gewinner der Kategorie „Volksabstimmung“ erhält einen Preis von 2.000 USD.

Die Challenge steht Schülerinnen und Schülern zwischen 12 und 25 Jahren aus Mittelschulen, Gymnasien, Volkshochschulen, Fachhochschulen, Fachhochschulen und Universitäten offen. Die Schüler können Strukturen entwerfen, die sich mit Themen wie ökologische Nachhaltigkeit, architektonische Ästhetik und Bevölkerungswachstum befassen, oder eine bestimmte technische Herausforderung lösen. Diese Entwürfe können in Form beliebiger Überbauungen vorliegen, z. B. eines Gebäudes, einer Brücke, eines Denkmals, eines Parks, eines Bahnhofs oder eines Flughafens.

Da die Welt und ihre Infrastruktur vor vielen wachsenden Herausforderungen stehen, werden zukünftige Ingenieure sich der digitalen Zwillingstechnologie zuwenden, um sie zu bewältigen. Da digitale Zwillinge virtuelle Darstellungen der realen Welt sind, können sie dabei helfen, Daten zu kombinieren und zu visualisieren, um die Entscheidungsfindung zu optimieren und effektives Planen und Handeln zu ermöglichen.

Katriona Lord-Levins, Chief Success Officer von Bentley Systems, sagte: „Diese Herausforderung setzt die Mission von Bentley Education fort, zukünftige Fachleute für Karrieren in den Bereichen Ingenieurwesen, Design und Architektur auszubilden. Wir möchten, dass die Schüler ihre Kreativität mit Minecraft zeigen und das Potenzial der Bentley iTwin-Technologie erkunden, um eine Herausforderung zu meistern, vor der die Infrastruktur der Welt steht. Und ganz nebenbei möchten wir Studenten dazu inspirieren und ermutigen, sich mit Infrastructure Engineering als mögliche Karriere vertraut zu machen und sie mit den Chancen vertraut zu machen, die mit der Digitalisierung der Infrastruktur vor uns liegen.“

Wenn ihr Entwurf fertig ist, exportieren die Schüler die Struktur als 3D-Modell und platzieren sie mithilfe der Bentley iTwin-Plattform an einem realen Ort. Die Studierenden müssen außerdem einen kurzen Aufsatz einreichen, in dem das Konzept hinter ihrem Design beschrieben wird. Um an der Challenge teilzunehmen, müssen sich die Studenten registrieren und ihre Projekte bis zum 31. März 2022 einreichen. Um sich zu registrieren und mehr über Einreichungen, Bewertungskriterien und andere Informationen zu erfahren, klicken Sie hier.

Über Bentley Education

Das Bentley Education-Programm fördert die Entwicklung zukünftiger Infrastrukturexperten für Karrieren in den Bereichen Ingenieurwesen, Design und Architektur, indem es über das neue Bentley Education-Portal kostenlos Lernlizenzen für Studenten und Pädagogen beliebter Bentley-Anwendungen bereitstellt. Das Programm wurde entwickelt, um Weltklasse-Talente hervorzubringen, die sich den Herausforderungen der Verbesserung der Lebensqualität und der positiven Veränderung der Welt mit Hilfe von Bentley Infrastructure Engineering-Softwareanwendungen und bewährten Erkenntnissen stellen können. Das Bentley Education-Programm wird Studenten auch dabei helfen, digitale Fähigkeiten zu entwickeln, die für einen qualifizierten Talentpool von entscheidender Bedeutung sind, um das Wachstum und die Widerstandsfähigkeit der Infrastruktur auf der ganzen Welt zu unterstützen.

Über Bentley Systems

Bentley Systems (Nasdaq: BSY) ist das Softwareunternehmen für Infrastrukturtechnik. Wir bieten innovative Software, um die Infrastruktur der Welt voranzubringen und sowohl die globale Wirtschaft als auch die Umwelt zu erhalten. Unsere branchenführenden Softwarelösungen werden von Fachleuten und Organisationen aller Größen für die Planung, den Bau und den Betrieb von Autobahnen und Brücken, Schienen und Verkehrsmitteln, Wasser und Abwasser, öffentlichen Arbeiten und Versorgungsunternehmen, Gebäuden und Campus, Bergbau und Industrie eingesetzt Anlagen. Unser Angebot umfasst MicroStation-basierte Anwendungen für die Modellierung und Simulation, ProjectWise für die Projektabwicklung, AssetWise für die Anlagen- und Netzwerkleistung, das führende geoprofessionelle Softwareportfolio von Seequent und die iTwin-Plattform für digitale Infrastrukturzwillinge. Bentley Systems beschäftigt mehr als 4500 Mitarbeiter und erwirtschaftet in 1 Ländern einen Jahresumsatz von etwa 000 Milliarde US-Dollar.

www.bentley.com

© 2022 Bentley Systems, Incorporated. Bentley, das Bentley-Logo, AssetWise, iTwin, MicroStation, ProjectWise und Seequent sind eingetragene oder nicht eingetragene Warenzeichen oder Dienstleistungsmarken von Bentley Systems, Incorporated oder einer ihrer direkten oder indirekten hundertprozentigen Tochtergesellschaften. Alle anderen Marken und Produkte.

Golgi Alvarez

Schriftsteller, Forscher, Spezialist für Landmanagementmodelle. Er war an der Konzeption und Implementierung von Modellen beteiligt, wie z. B.: Nationales System der Vermögensverwaltung SINAP in Honduras, Modell der Verwaltung gemeinsamer Gemeinden in Honduras, Integriertes Modell der Katasterverwaltung - Register in Nicaragua, System der Verwaltung des Territoriums SAT in Kolumbien . Herausgeber des Geofumadas-Wissensblogs seit 2007 und Schöpfer der AulaGEO-Akademie, die mehr als 100 Kurse zu den Themen GIS, CAD, BIM und digitale Zwillinge umfasst.

Verwandte Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste