Neuigkeiten von HEXAGON 2019

Hexagon kündigte neue Technologien an und würdigte die Innovationen seiner Benutzer in HxGN LIVE 2019, seiner globalen Konferenz für digitale Lösungen. Dieses Konglomerat von Lösungen, die in Hexagon AB zusammengefasst sind und eine interessante Positionierung in Bezug auf Sensoren, Software und autonome Technologien aufweisen, organisierte seine viertägige Technologiekonferenz im The Venetian in Las Vegas, Nevada, USA. UU HxGN LIVE, wo er Tausende von Hexagon-Kunden, Partnern und Technologieexperten aus der ganzen Welt zusammenbrachte.

Die Veranstaltung begann mit einer meisterhaften Präsentation von Ola Rollén, President und CEO von Hexagon, mit dem Titel «Ihre Daten können die Welt retten».

"Hexagon hat eine weitreichende Vision, um die Daten in Betrieb zu nehmen und den Trend der Ressourcenverknappung und der Verschwendung von Erdsystemen umzukehren", sagte Rollén. "Durch die Stärkung einer zunehmend autonomen Zukunft wird unser Ansatz," Gutes für das Gute zu tun ", die Nachhaltigkeit durch höhere Effizienz, Sicherheit, verbesserte Produktivität und weniger Abfall steigern. Dies entspricht den Geschäftsergebnissen unserer Kunden suche ».

Die Leiter der Geschäftsbereiche von Hexagon kündigten während der Hauptpräsentationen auf der 12 am Mittwoch im Juni neue Technologieprodukte und Branchenverbände an. Während der Veranstaltung zeigten die Gewinner der diesjährigen Auszeichnungen den Geist der Innovation, der Partnerschaft und des technologischen Fortschritts durch die Auswirkungen auf ihre Unternehmen, die Branchen, in denen sie tätig sind, sowie die lokalen und globalen Gemeinschaften.

Bei dieser Gelegenheit wurden sie geehrt und ihre Rechtfertigung:

  • Apex.AI: Ausbau der autonomen Fahrzeugtechnik. Vorteile für vertikale Märkte wie Konstruktion, Fertigung und mehr.
  • Beijing Benz Automotive Co., Ltd. (BBAC): Sie arbeiten daran, ein intelligentes Qualitätssystem für die Herstellung von Automobilen zu schaffen.
  • Bombardier Aerospace: Implementierte virtuelle Montagetechniken, mit denen Komponenten in kritischen Compliance-Bereichen validiert werden
  • Canadian Natural Resources Limited: Unterstützung von Projekten zur Verbesserung der Lebensqualität und der wirtschaftlichen Gesundheit in den Städten, in denen wir tätig sind
  • Censeo: Verwenden Sie ein Georadar, um weniger invasive Inspektionsmethoden zu erstellen
  • Corbins Electric: Erstellen und teilen Sie die besten Innovationsmethoden, nicht nur für das Unternehmen, sondern für die gesamte Branche
  • CP Polizeidienst: Sie garantieren eine der sichersten Eisenbahnen mit der besten Leistung in Nordamerika.
  • Frequentis: Erstellen Sie Lösungen, um standortbezogene Informationen in allen Organisationen verfügbar zu machen
  • Fresnillo: Sie erstellen ein integriertes Technologieportfolio für die Planung, den Betrieb, das Geschäft, die Vermessung und die Überwachung von Minen.

"Unsere Kunden sind Agenten von Veränderungs- und Kraftmultiplikatoren, und wir freuen uns, die diesjährigen Preisträger für ihre innovativen Beiträge zu feiern", sagte Rollén. «Ihre Geschichten inspirieren und motivieren uns alle im Hexagon».


FTI gibt den Start des FormingSuite 2019 Feature Pack 1 bekannt

Forming Technologies (FTI), die führenden Branchenlösungen für Konstruktion, Simulation, Planung und Kalkulation von Blechteilen Entwickler, gab heute die weltweite Einführung von FormingSuite 2019 1 Feature Pack. Für Kosten Schätzer, Konstrukteure, Werkzeugkonstrukteure und Ingenieure weiterführend in der Automobil- Planung, Luft- und Raumfahrt, Konsumgüter und Elektronik, hat dieses Feature Pack viele Verbesserungen, die die beste Qualität der Ergebnisse und Leistung für alle garantieren die Benutzer.

Die allgemeinen Änderungen in den Arbeitsbänken und Softwareprozessen ermöglichen die vollständige Umsetzung der Konzepte der Materialverwendung (MUL) und des Entwurfs für die Fertigung (DFM). Diese Konzepte helfen Kunden, Materialverschwendung durch virtuelle Tests zu reduzieren, die die Prüfsiegel ersetzen und Anpassungsprobleme lösen, die die Integrität eines Teils gefährden können, lange bevor das Teil die Anlage erreicht. Die neuen Prozesse von Austastung In der Software ermöglichen sie den Parteien, schneller und mit viel weniger Ausschuss als zuvor zu nisten und zu erstellen, wenn mehrere Faktoren beim Stempeln berücksichtigt werden. Die Änderungen an den Pilotlöchern und die Merkmale des Anhangs integrieren reale Lösungen in den digitalen Prozess und ermöglichen eine höhere Präzision sowie robuste Teile und Vorgänge.

Mit dieser neuesten Version bietet das ProcessPlanner-Modul von FormingSuite weiterhin Unterstützung für die spezialisiertesten Prozesse bei der Blechumformung. Die Werkbank Linie sterben Plan Jetzt können Benutzer den Löschvorgang in mehreren Vorgängen (sowohl online als auch offline) detailliert ausführen. Diese neue Kapazität verbessert die visuelle Beschreibung des Unterdrückungsprozesses sowie die Matrixbelastung, die Kosten der Matrix, die Größe der Matrix und die Berechnungen des Gewichts der Matrix. Die neuen Optionen für die Berechnung der Kosten der Kurvenscheibe erhöhen die Flexibilität, bieten genauere Schätzungen für die benutzerdefinierten Kurvenscheiben sowie Standard für progressive Matrizen und Linienmatrizen. Abgerundet werden die Änderungen an dieser Arbeitstabelle durch eine neue Anzeigeoption auf dem Bildschirm ProgDie Process Summary (ProgDie-Prozesszusammenfassung), die die Größe des Stempels sowie das Layout des Prozesses anzeigt.

Das COSTOPTIMIZER-Modul bietet jetzt wesentliche Verbesserungen bei der Geschwindigkeit der verschachtelten Auflösung sowie zwei neue Anzeigeoptionen, um den Zustand des Trägers und des 3D-Teils zusammen mit dem Design anzuzeigen. Durch die Kostenoptimierung von Schachtelungsdesigns können Benutzer jetzt wählen, ob das Teil unter Beibehaltung des Anhangsausgleichs zugeschnitten werden soll oder ob der Anhang abgeschnitten werden soll, ohne das Teil zu beeinträchtigen. Diese Änderung bietet den Benutzern die erforderlichen Tools, um die Kosteneinsparungsmöglichkeiten von Materialien in den mit Anhang gebildeten Teilen effektiv zu bewerten. Erweiterung der einzigartigen Funktionen von FormingSuite zur Einführung und Bewertung der Geometrie des Netzwerks und der Unterstützung; Das Pilotlochwerkzeug bietet derzeit die Option, Material um die Pilotlöcher hinzuzufügen, wie dies bei realen Banddesigns üblich ist. Auf diese Weise können Ingenieure die Integrität ihrer Streifenentwürfe in der Software und in der Werkstatt sicherstellen.

Schließlich wurden wichtige Aktualisierungen vorgenommen, um FastIncremental zu optimieren. Die automatische Verfeinerung des Netzes während des Zuschneidens stellt sicher, dass die Ergebnisse der Zuschneidevorgänge genau sind. Das automatische Zuschneiden bietet jetzt schnellere Lösungen und genauere Ergebnisse.

"Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere neueste Version von HxGN LIVE 2019 mit dem diesjährigen Fokus auf datenbasierte Nachhaltigkeit vorstellen zu können", sagt Michael Gallagher, CEO und President von FTI. "Eines der Hauptprinzipien unserer Software ist die Maximierung des Materialeinsatzes. Dies spart unseren Kunden nicht nur Millionen von Dollar, sondern nutzt auch Daten, um Abfall zu reduzieren und den Versiegelungsprozess nachhaltiger zu gestalten."

FormingSuite 2019 Feature Pack 1 steht Kunden ab sofort auf der FTI-Website zur Verfügung formation.com.


Aspen Technology und Hexagon kündigen neue Zusammenarbeit zur Beschleunigung der digitalen Transformation in der Prozessindustrie an

Unternehmen können den Übergang von dokumentenbasierten zu digitalen Workflows beschleunigen und so sowohl die Produktivität als auch die Qualität der Ergebnisse über den gesamten Lebenszyklus verbessern.

Aspen Technology, Inc. (NASDAQ: AZPN), Asset-Optimierung der Software-Unternehmen, und Hexagon eine neue Ebene der Zusammenarbeit angekündigt basiert auf einem Memorandum of Understanding (MoU) zu enger Lösungen Schätzung kosten ausrichten, das Basic Engineering AspenTech wurde mit der detaillierten Engineering-Suite von Hexagon PPM entwickelt, um einen Workflow zu ermöglichen, der während des gesamten Lebenszyklus der Assets vollständig datenzentriert ist.

AspenTech und Hexagon PPM sind die ersten Unternehmen, die einen vollständig digitalen Entwurfs- und Konstruktionsprozess mit integrierter wirtschaftlicher Bewertung auf den Markt gebracht haben, um ihren Kunden ein besseres Management der finanziellen Risiken komplexer Projekte zu ermöglichen. Dies ist heute eine große Herausforderung. Die kombinierten Funktionen können die digitale Transformation beschleunigen und die Implementierung der besten integrierten Lösungen von zwei führenden Softwareanbietern ermöglichen.

Zusammen können AspenTech und Hexagon PPM einen vollständigeren digitalen Zwilling liefern, der sowohl die Infrastruktur der Anlage als auch die chemischen Prozesse in dieser physischen Infrastruktur umfasst, damit die Betreiber bessere Entscheidungen treffen können, um die Leistung zu maximieren. Qualität und Zeitpunkt der Tätigkeit. Die Planungs-, Planungs- und Zuverlässigkeitssoftware von AspenTech sowie das Know-how von Hexagon PPM für die detaillierte Konstruktionsphase von Anlagen und Anlagendesign werden den Betreibern dabei helfen, technische Modelle während des Betriebs einfacher zu nutzen und das Beste aus ihnen herauszuholen Rentabilität ihrer Investitionen und bessere Reaktion auf die Marktbedingungen.

Die Ankündigung erfolgte während der Eröffnungsrede des Vorsitzenden von Hexagon PPM, Mattias Stenberg, in HxGN LIVE 2019 in Las Vegas, die jährliche Konferenz für digitale Lösungen von Hexagon, auf der Antonio Pietri, President und CEO von Aspen Technology, die Bühne betrat.

Pietri sagte: "Diese Zusammenarbeit ermöglicht Kunden die flexible Auswahl von Lösungen führender Anbieter auf dem Markt während des gesamten Lebenszyklus, von der Entwurfsphase bis zu den Systemen, die eine Anlage betreiben und warten. "Die EPC-Unternehmen (Engineering, Procurement and Construction) und proprietären Betreiber können ihre digitale Transformation mit Zuversicht beschleunigen und dabei auf die besten Lösungen ihrer Art zurückgreifen."

Stenberg sagte: "Aufgrund unserer Bewertungen und Zusagen mit gemeinsamen Kunden vertrauen wir darauf, dass das Potenzial besteht, die Betriebs- und Projekteffizienz zu beeinträchtigen. Die Abstimmung der Projektkosten auf die Entscheidungen zu Beginn des Entwurfsprozesses verringert das Budget- und Programmierrisiko. "Nach dem Projekt führt die Kombination aus vorausschauender Wartung und fortschrittlichen Steuerungen mit unseren Informationsmanagementlösungen zu Anlagen höherer Qualität, die über ihre gesamte Lebensdauer hinweg eine bessere Leistung erbringen."

Kunden unterstützen diese neue Initiative bereits:

"Eni freut sich auf Initiativen wie die zwischen Hexagon PPM und AspenTech", sagte Arturo Bellezza, technischer Leiter von Eni. "Die daraus resultierende direkte Integration von Prozesssimulation, 3D-Modell und Betrieb wird einen Durchbruch auf dem digitalen Weg unserer Branche ermöglichen."


Hexagon führt das OnCall HxGN-Portfolio ein, um die Überwachung und Reaktion der öffentlichen Sicherheit zu modernisieren

Hexagon wird gestartet HxGN OnCall, ein umfassendes und modernisiertes Portfolio für die öffentliche Sicherheit, das Echtzeitdatenanalysen nutzt, um das betriebliche Bewusstsein zu verbessern, die Effizienz zu steigern und die Ressourcen zu optimieren.

Das OnCall HxGN-Portfolio umfasst vier Produktgruppen, die zusammen oder unabhängig voneinander implementiert werden können: Versand, Analyse, Aufzeichnung sowie Planung und Reaktion. Zusammen bietet das Portfolio eine einzigartige Quelle der Wahrheit, um eine schnellere Reaktion zu ermöglichen und sicherere Städte zu gewährleisten. HXGN OnCall ist das einzige komplette Portfolio der öffentlichen Sicherheit mit Domain-Know-how erstellt auf allen Ebenen von Notdiensten und Maßstab Anwendbarkeit: Polizei, Feuerwehr, EMS, Katastrophenschutz, Betreiber von großen Infrastruktur, Grenz- und Zoll, Pannenhilfe und mehr

"Hexagon gestaltet die Zukunft der öffentlichen Sicherheit, indem es Agenturen ermöglicht, agiler und reaktionsfähiger zu sein", sagte er. Ola Rollén, Präsident und CEO von Hexagon. "HxGN OnCall setzt die Daten in Betrieb, um Konnektivität, Zusammenarbeit und Intelligenz für sichere und belastbare Städte bereitzustellen."

Die Fähigkeit, in den Einrichtungen und in der Cloud implementiert zu werden, ermöglicht es Agenturen jeder Größe, Vorfälle besser einzudämmen, die Ergebnisse zu verbessern und Risiken proaktiv zu minimieren. HxGN OnCall baut auf fast drei Jahrzehnten branchenführender Erfahrung auf und vereint IoT, Mobilität, Analytik und Cloud, um Agenturen auf der ganzen Welt die nächste Generation von Lösungen für die öffentliche Sicherheit zur Verfügung zu stellen. Seine Funktionen unterstützen eingehende Daten über Telefonanrufe hinaus, einschließlich SMS, Instant Messaging und Video, und stellen sicher, dass die Bürger ihre lokalen Behörden erreichen, um Informationen bereitzustellen, die über alle verfügbaren Kommunikationskanäle ihr Leben retten.


Die Geospatial Division von Hexagon führt Luciad V2019 ein

Die Hexagon Geospatial Division hat Luciad V2019 auf der Hexagon Digital Solutions Conference HxGN LIVE 2019 vorgestellt.

Hexagon bietet mit seinem Luciad-Portfolio modernste Plattformen, um die Situation und den intelligenten Standort in Echtzeit zu kennen. Luciads Einführung bei 2019 zielt darauf ab, Datensilos aufzubrechen, um Organisationen, Städten und Ländern zu helfen, die Zusammenhänge, die die moderne Welt bestimmen, besser zu verstehen und die Veränderungen zu beeinflussen, die um sie herum stattfinden.

„Luciad V2019 erlaubt Organisationen, Websites, intelligente Städte und Nationen, nutzen innovative Lösungen wie intelligenter Standort und schaffen die notwendigen Verbindungen Entscheidungsfindung in Echtzeit zu fahren“, sagte Mladen Stojic, Präsident der Geospatial Abteilung von Hexagon. „Eine Plattform wie diese, an der Kreuzung von Geospatial, Bedien- und Visualisierungsanforderungen gelegen ist von wesentlicher Bedeutung für die globalen Organisationen, die die Flut von Daten von Sensoren IoT verwalten, angezeigt werden, um den operativen Erfolg zu verbessern und Mission ».

Mit der direkten Unterstützung von JavaFX, der bereits aktualisierten Plattform von LuciadLightspeed, können dynamische Benutzeroberflächen erstellt werden, während die GPU-Funktionen mit voller Leistung genutzt werden. Sowohl LuciadLightspeed als auch LuciadFusion sind sowohl mit OpenJDK als auch mit den neuesten virtuellen Oracle Java-Maschinen kompatibel. Benutzer können automatisierte Datendienste mit der flexiblen RESTful-API auf der LuciadFusion-Serverplattform entwickeln oder ihr eigenes angepasstes LuciadFusion Studio für eine einfachere und interaktivere Datenverwaltung entwickeln.

Version Luciad V2019 bietet auch aktualisierte Funktionen für die mobilen und Browser sowohl LuciadMobile zu LuciadRIA die mit den neuesten Anforderungen in der Verteidigung und Luftfahrt kompatibel sind, von dem Soldaten in den Cloud Luftraum Planung stieg ab, und neue Standards wie MS2525, MGCP und AIXM. Damit ist Luciad das einzige Produktportfolio in der Branche, das für alle Produkte eine durchgängige symbolische Unterstützung bietet.

Die Markteinführung wird auch ein neues Produkt namens LuciadCPillar beinhalten, mit dem Hexagon auf die wachsende Nachfrage nach einer geschäftskritischen Desktop-API für die C ++ / C # -Community reagiert.

Weitere Informationen zu Luciad V2019 finden Sie unter https://www.hexagongeospatial.com/products/luciad-portfolio


Die Geospatial Division von Hexagon präsentiert M.App Enterprise 2019

Die Geospatial Division von Hexagon hat M.App Enterprise 2019 auf der HxGN LIVE 2019, der Konferenz für digitale Lösungen von Hexagon, vorgestellt. Diese neueste Version von M.App Enterprise integriert die Funktionen von Hexagons Luciad Portfolio zur Verbesserung von Visualisierung, Analyse und Datenverwaltung.

Ideal für die Überwachung der Vermögenswerte, Veränderungen bewerten und Aktionsplattform nehmen M.App Enterprise ist eine private Lösung, mit den Unternehmen Smart Hexagon M.Apps bereitstellen, die ihre Geschäftsadressen Probleme vor Ort dynamisch berechnet. Neue Funktionen von M.App Unternehmen 2019 legen den Grundstein für die Nutzer eine intelligente digitale Realität 5D zu erfahren, wo Daten verbunden sind, problemlos durch die Konvergenz der physischen Welt mit der digitalen und Intelligenz in alle Prozesse integriert .

"Die verbesserte M.App Enterprise arbeitet jetzt mit unserer Technologie Luciad, mit der Benutzer das Beste aus beiden Welten erhalten, wenn es um Datenvisualisierung und erweiterte Analyse geht, um Informationen mühelos und in Echtzeit zu kommunizieren", sagte Georg. Hammerer Technologiedirektor - Anwendungen für die Geodatenabteilung von Hexagon. "Mit dieser einheitlichen Plattform für Geodatenunternehmen können Benutzer und Partner vertikale Lösungen für ihre Märkte und Industriesegmente erstellen."

Durch die Integration von Luciad Portfolio können Benutzer Vektor- und gerasterte Daten aus ihren Smart M.Apps in 3D verbinden, visualisieren und untersuchen. Jetzt werden auch die Eigenschaften des Geländes auf der Grundlage der Höhendaten des Gebiets auf realistische Weise dargestellt. Um große geografische Gebiete mit höherer Auflösung abzudecken, können Benutzer mit M.App Enterprise 2019 eine Verbindung zu den von LuciadFusion angebotenen Mosaikhöhenabdeckungen herstellen. Durch Hinzufügen von Klassifizierungsalgorithmen zur Benutzeroberfläche von Spatial Workshop kann M.App Enterprise außerdem eine erweiterte Fernerkennung mit maschinellem Lernen und maschinellem Lernen durchführen.

Weitere Informationen zu M.App Enterprise finden Sie unter https://www.hexagongeospatial.com/products/smart-mapp/mappenterprise.


Hexagon stellt eine Lösung zur Erkennung von Müdigkeit und Ablenkung bei Pkw-Fahrern vor

Hexagon AB, vorgestellt HxGN MineProtect Bediener-Warnsystem Light Vehicle (OAS-LV), eine Ermüdungs- und Ablenkungserkennungseinheit, die die Aufmerksamkeit des Fahrers in der Kabine von leichten Fahrzeugen, Bussen und Sattelanhängern kontinuierlich überwacht.

OAS-LV Hexagon erweitert das Portfolio an Sicherheitslösungen für Netzbetreiber, eine Lücke zu schließen Betreiber von leichten Fahrzeugen zu schützen, vermeidet Einschlafen am Steuer, kollidieren oder andere damit verbundene Ermüdung oder Ablenkung Vorfälle. Das Produkt basiert auf der Technologie der HxGN MineProtect-Warnsystem für Bediener von schweren Fahrzeugen (OAS-HV) - Warnsystem für Bediener von schweren Fahrzeugen, das schützt die lkw-betreiber.

"Ermüdung und Ablenkung der Bediener sind bei Aktivitäten wie dem Bergbau und anderen Branchen ein immer wiederkehrendes Risiko", sagte Ola Rollén, President und CEO von Hexagon. "OAS-LV ist eine wertvolle Ergänzung unseres marktführenden MineProtect-Sicherheitsportfolios und ein weiterer Beweis dafür, dass Hexagon wie seine Kunden die Sicherheit ernst nimmt."

Das einfach zu installierende Gerät in der Kabine tastet das Gesicht des Bedieners ab, um Anzeichen von Ermüdung oder Ablenkung wie z. B. einen Mikroschlaf zu erkennen. Ein automatischer Lernalgorithmus -Maschinelles Lernen, nutzt diese Daten zur Analyse der Gesichtsmerkmale, um zu bestimmen, ob ein Alarm aktiviert werden soll oder nicht. OAS-LV funktioniert unter hellen und dunklen Bedingungen sowie mit Verlaufsgläsern und / oder Sonnenbrillen.

Die Hardware in der Kabine ist immer verbunden, und die Fahrzeugdaten können in die Cloud oder an eine bestimmte Überwachungszentrale übertragen werden. Auf diese Weise können Benachrichtigungen in Echtzeit abgerufen werden, sodass Vorgesetzte und Controller das Interventionsprotokoll anwenden und eine zusätzliche forensische Analyse durchführen können. OAS-LV ist eine der vielen innovativen Lösungen, die diese Woche in vorgestellt wurden HxGN LIVE 2019, Hexagons jährliche Konferenz für Digitaltechnik.


Hexagon revolutioniert die Erkennung von U-Bahnen mit einer neuen Radarlösung für das Eindringen in den Boden

Hexagon AB präsentierte Leica DSX, eine tragbare Bodenradar-Lösung (Ground Penetrating Radar, GPR) zur Erkennung unterirdischer öffentlicher Versorgungsunternehmen. Der DSX wurde entwickelt, um die Datenerfassung zu vereinfachen und die Datenverarbeitung zu automatisieren. Er ermöglicht es Benutzern, unterirdische Versorgungsunternehmen mit höchster Positionierungsgenauigkeit sicher und zuverlässig zu erkennen, abzubilden und zu visualisieren.

"Wir haben den Leica DSX für Benutzer mit begrenzten GPR-Kenntnissen entwickelt, die unterirdische öffentliche Dienste auf einfache, schnelle und zuverlässige Weise lokalisieren, meiden oder abbilden müssen", sagte Ola Rollén, President und CEO von Hexagon. "Mit dieser Utility Detection-Lösung bringt Hexagon die GPR-Technologie in neue Anwendersegmente, um sicherere Arbeitsabläufe bei allen Aufgaben zu ermöglichen, bei denen gegraben werden muss."

Ein Merkmal, das den DSX definiert, ist seine Software DXplore, die korrelierte Signale in intuitive und benutzerfreundliche Ergebnisse umsetzt. Im Gegensatz zu anderen GPR-Lösungen benötigen Benutzer keine Erfahrung in der Interpretation von Radarrohdaten und Hyperbeln. DXplore verwendet einen intelligenten Algorithmus, um in wenigen Minuten Karten der digitalen Versorgungsunternehmen zu erstellen, die die erkannten Ergebnisse anzeigen, während die Benutzer noch vor Ort sind. Die Karte kann auch in Leica DX Manager Mapping, Leica ConX oder eine andere Nachbearbeitungssoftware exportiert werden, um sie später in Maschinen zu verwenden oder zusätzliche Daten zu überlagern.


Hexagon erweitert die Leica BLK-Serie und revolutioniert die Erfassung der Realität für Infrastruktur-, Sicherheits- und Mobilitätsanwendungen

Hexagon AB hat die Leica BLK-Serie um zwei neue Produkte erweitert. Die Leica BLK2GO ist der kleinste und am besten integrierte tragbare Bildscanner der Branche Leica BLK247 Der erste 3D-Laserscan-Sensor für die Sicherheitsüberwachung, der die 24-Stunden des Tages, die 7-Wochentage, kontinuierlich überwacht.

"Die Erweiterung der BLK-Serie setzt den Fokus der 20-Jahre von Hexagon fort, die Erfassung der Realität zu revolutionieren", sagte Ola Rollén, President und CEO von Hexagon. "Diese Sensoren sind nicht nur aufgrund ihrer technischen Fähigkeiten, sondern auch aufgrund ihrer praktischen Anwendbarkeit innovativ. Die Leica BLK2GO kann überallhin mitgenommen werden und die Leica BLK247 schläft nie «.

Der Leica BLK2GO bietet eine bisher unerreichte Mobilität zum Scannen komplexer Innenumgebungen. Der Laserbildscanner Handheld vereint Visualisierung, LiDAR und Computing-Technologien Rand 3D während in Bewegung zu scannen, so dass Anwender bei der Erfassung von Objekten und Räumen agilen und effizienter sein. Die BLK2GO hat eine breite Palette von Anwendungen, von adaptiver Wiederverwendung Projekten in den Branchen Architektur und Design, an Orten zu erkunden, Vorschau und fließt VFX Arbeit für Medien und Unterhaltung.

Der Leica BLK247 wurde für die kontinuierliche Erfassung der Realität in 3D entwickelt und erweitert die Funktionen für Sicherheitsanwendungen. Der Sensor erkennt die Situation in Echtzeit mithilfe der von LiDAR bereitgestellten Perimeter-Computing- und Änderungserkennungstechnologie. Mit künstlicher Intelligenz können BLK247 zwischen festen unterscheiden und Objekten wie einer Person zu Fuß bewegen und hinterlassen einen Koffer und Sicherheitsbedrohungen identifizieren Warnungen in Echtzeit zur Verfügung zu stellen für erwartete und unerwartete Änderungen. Die BLK247 verbessert das Situationsbewusstsein in engen Räumen oder hohe Sicherheit, wodurch die Notwendigkeit für Menschen, die Wände der Sicherheit Bildschirm oder Bedienfelder intelligente Gebäude ständig zu überwachen.


Die Geospatial Division von Hexagon erweitert das Bildungsprogramm um M.App Enterprise und M.App X

Hexagon Geospatial Division M.App Enterprise-Lösungen und M.App X sind durch ihr globales Bildungsprogramm von 11 2019 Juni. Dieser Zusatz bietet den Studenten die Möglichkeit, eine bessere Entwicklung und Implementierung von Geodatenanwendungen zu erleben, was ihnen einen technischen Vorteil in einem wettbewerbsorientierten Arbeitsmarkt verschafft.

„Da sich die Branche bewegt sich auf Unternehmen geospatial Cloud-basierte Anwendungen, müssen wir Universitäten ausrüsten mit der richtigen Studenten für die Zukunft Werkzeuge vorzubereiten“, sagte Mike Lane, Leiter der Global Education Hexagon Geospatial Abteilung ".

M.App Enterprise und M.App X ermöglichen es den Universitäten, die Hexagon-Geschäftstechnologie zu nutzen, um den Studenten den Umgang mit Geodaten und die Lösung realer Probleme beizubringen. " M.App Enterprise ist eine lokale Plattform zum Speichern und Bereitstellen von Smart-Hexagon M.Apps: intelligente Anwendungen, die Inhalte, die geschäftlichen Abläufe und Geoverarbeitung in einer interaktiven und dynamischen analytischen Sicht kombinieren.

M.App X ist eine auf der Cloud basierende Lösung zur geografischen Nutzung, mit der Produkte und Berichte aus Bildern erstellt werden können, die auf einer Geschäftsplattform angezeigt werden.

"Durch das Erstellen von benutzerdefinierten Anwendungen in M.App Enterprise können die Schüler lernen, wie verschiedene Arten von standortbasierten Daten integriert werden und die Vorteile der Echtzeitanalyse genutzt werden können", sagte Lane. „Durch den Einsatz M.App X, Studenten, die Karriere in Geospatial Intelligence (GEOINT) und verwandten Branchen lernen, komplexe Fähigkeiten von Situationsbewusstsein und erwerben die Fähigkeiten der Suche nach erstellen, verwalten und liefern Daten zur Integration, Analyse und Fusion von Geoinformationen. . Wir freuen uns sehr, diese Plattformen der Bildungsgemeinschaft anbieten zu können ".

Das Bildungsprogramm bietet Lehrern und Schülern eine zunehmende Anzahl von Beispielen für ihre Schulungen, Beispiele, Videos und mehr, die sie verwenden können, während sie mit M.App Enterprise und M.App X lernen und arbeiten.

Weitere Informationen zum Einbeziehen von M.App Enterprise und M.App X in den geografischen Lehrplan und die Standortinformationen einer Universität finden Sie unter https://go.hexagongeospatial.com/contact-education-programs.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.