Platzieren Sie Bing Map als Hintergrundkarte in Microstation

Microstation hat in seiner Edition CONNECT Edition im Update 7 die Möglichkeit aktiviert, Bing Map als Image Service Layer zu verwenden. Obwohl es zuvor möglich war, belegte es einen Microsoft Bing-Aktualisierungsschlüssel; Aber wie Sie sich erinnern werden, ist Microsoft heute Bentleys Hauptpartner in der Pavillon Allianz, mit dem ein Schlüssel nicht mehr benötigt wird, nur die CONNECT-Sitzung geöffnet.

CONNECT ist ein Service, über den Sie auf Updates, Schulungen, Steuerung von Projekten, die vom Benutzer verwaltet werden, und Ticketmanagement zugreifen können. Dieser Service existiert sowohl in der Online-Plattform als auch in der Client-Version.

Wie wir auf der Konferenz in Singapur erfahren haben, wird die Technologie namens ConceptStation in der DgnDB / iModel-Umgebung nicht nur diese Verbindung zu Bing-Kartendiensten ermöglichen, sondern auch MapBox und Here.

Sobald die CONNECT-Client-Sitzung gestartet wurde und das Koordinatensystem anzeigt, ist es möglich, eine Hintergrundkarte aus der Attributansicht aufzurufen.

Von den Bing-Daten-Layern ist es möglich:

  • Straßenkarte: Kartografische Karte mit Straßen und Ortsnamen,
  • Antenne - Luftbild,
  • Hybrid: eine Kombination aus Luftbild und Straßen und Ortsnamen,

Es besteht die Möglichkeit, für den Fall von Straßenbildern auf dem 3D-Modell eine Höhe zu definieren und Prozentsätze der Transparenz festzulegen.

Interessanterweise speichert die Microstation-Hintergrundkartenkonfiguration sie in einem Puffer, der mit der Ansicht (Ansicht) verknüpft ist, so dass sie in separaten Fenstern auf eine synchronisierte, unabhängige und sogar gespeicherte Weise aktiviert werden kann, um die vorherige oder nächste Ansicht mit der Geschwindigkeit durchzuführen Rendering, in dem Microstation schon immer sehr robust war.

Für den Moment ist das Tiling etwas langsam, hängt aber von der Art der Internetverbindung ab, insbesondere wenn man sich entfernt oder nähert. Aber sobald es heruntergeladen wird, wirkt es Wunder.


So rufen Sie den Dienst über die Befehlszeile auf:

Tastatureingabe - SET BACKGROUNDMAP NONE | STRASSE | AERIAL | HYBRID [zOffset, [transparency, [viewNumber]]]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.