Konferenzen und Auszeichnungen 2018 Year in Infrastructure Bentley System werden in London statt

Die jährliche Konferenz bringt die weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Infrastruktur, Design, Konstruktion und Betrieb zusammen, um die besten Praktiken zu erlernen, um ein echter digitaler Spezialist zu werden.

Exton, Pennsylvania - 20 März 2018 - Bentley Systems Incorporated, ein weltweit führender Anbieter integrierter Software-Lösungen für die Weiterentwicklung der Infrastruktur, gab heute bekannt, dass Jahr Konferenz in Infrastruktur 2018 Ort von 15 zu 18 Oktober in London stattfinden wird Hilton London Metropole.
Die vom Bentley Institute vorgestellte Konferenz ist ein globales Treffen von führenden Führungskräften der Branche und führenden Meinungsführern in den Bereichen Design, Konstruktion und Betrieb der globalen Infrastruktur. Das Thema der diesjährigen Konferenz lautet "Going Digital: Fortschritte in der Infrastruktur (in Richtung Digital: Fortschritte in der Infrastruktur").


Die Konferenz bietet neben 70-Rednern auch mehr als 50-Informationsveranstaltungen, darunter Keynote-Vorträge von branchenführenden Experten, interaktive Workshops, Foren, Diskussionsrunden und Produktvorführungen. Besucher können den Technologie-Pavillon besuchen, der Exponate und Präsentationen von Bentley Systems und seinen strategischen Partnern Microsoft, Siemens, Topcon und Bureau Veritas zeigt.
Am ersten Tag der Konferenz veranstaltet das Bentley Institute die Veranstaltung Digital Advance Academies mit Präsentationen und interaktiven Diskussionen mit Experten auf diesem Gebiet, die Ideen und Best Practices in ihren Fachgebieten, darunter auch Realitätsmodelle, bereitstellen. , BIM-Strategien und Konstruktion.
Die Konferenz umfasst auch die Auswahl und Bekanntgabe des Gewinners des Bentleys Year in Infrastructure 2018 Awards (früher bekannt als Auszeichnungen Be Inspired), die weltweit diese außergewöhnlichen Infrastrukturprojekte werden von den Benutzern von Bentley Software honoriert.
Während die sechs Foren, die auf die Industrie konzentrieren während der Konferenz präsentiert werden - Gebäude Campus, Digital Cities, Industrie Infrastruktur, Bahn und Transit, Straßen und Brücken, und Dienstprogramme und Wasser - mehr als 55 gewinnen Finalisten ihre Projekte unabhängigen Panels präsentieren von Jurys, mehr als 100-Mitglieder der Presse und Konferenzteilnehmer.
Aus diesen Präsentationen werden die Gewinner von den Jurymitgliedern ausgewählt und die 18 vom Oktober wird am Ende der Konferenz im Rahmen einer Zeremonie und Nachmittagsgala bekannt gegeben.
Aret Garip, technischer Direktor von WSP, der die Konferenz Bentley im vergangenen Jahr in Singapur als Vertreter One Blackfriars Projekt von WSP in London besucht, die als Finalist, der in den Auszeichnungen wurde gewählt:

"Die Konferenz war wirklich inspirierend und lehrreich. Es ist eine großartige Veranstaltung, um sich über die neueste Technologie in der Software für das Konstruktionsprogramm zu informieren und die Möglichkeit zu finden, kreative und intelligente Menschen zu treffen, die neue Werkzeuge entwickeln, die uns das Design von Gebäuden erleichtern. "

Im Oktober von 2019 wird die Jahr-in-Infrastruktur-Konferenz zum Marina Bay Sands Kongress- und Ausstellungszentrum in Singapur zurückkehren.

Weitere Informationen über das Jahr in der Infrastruktur 2018 Konferenz und Auszeichnungen finden Sie unter
https://yii.bentley.com.

Über Bentley Systems

Bentley Systems ist ein weltweit führender Anbieter von umfassenden Softwarelösungen für die Entwicklung, Konstruktion und den Betrieb von Infrastruktur für Ingenieure, Architekten, Geospatial Professionals, Bauunternehmen und Eigner-Betreiber. Bentley-Nutzer nutzen die Mobilität von Informationen über die verschiedenen Disziplinen hinweg und während des Lebenszyklus der Infrastruktur, um Projekte und Anlagen mit besserer Leistung bereitzustellen. Bentley-Lösungen umfassen MicroStation-Anwendungen für die Informationsmodellierung, ProjectWise-Collaboration-Services für die Bereitstellung integrierter Projekte und AssetWise-Operations-Services für eine intelligente Infrastruktur, ergänzt durch umfassende Managed Services, die über Pläne angeboten werden von maßgeschneidertem Erfolg.
Gegründet auf 1984, hat Bentley mehr als 3,000 Kollegen in mehr als 50 Ländern, mehr als $ 600
Millionen in jährlichen Einnahmen, und seit der 2011 hat mehr als $ 1 Milliarden in investiert
Forschung, Entwicklung und Akquisitionen. Weitere Informationen zu Bentley finden Sie unter www.bentley.com.

Über das Jahr im Infrastructure Awards Program

Von 2004 hat das Programm "Year in Infrastructure Awards" (ehemals Be Inspired Awards) herausragende Leistungen und Innovationen bei Design, Bau und Betrieb von 3.200-Infrastrukturprojekten auf der ganzen Welt unter Beweis gestellt. Das Programm "Year in Infrastructure Awards" ist einzigartig: Es ist der einzige Wettbewerb dieser Art, der eine globale Reichweite hat und ganze Kategorien umfasst, die alle Arten von Infrastrukturprojekten umfassen. Im Rahmen des Awards-Programms, das allen Bentley-Nutzern offen steht, wählen unabhängige Expertengremien die Finalisten für jede Kategorie aus. Weitere Informationen zu diesem Programm finden Sie auf der Website des Year in Infrastructure Awards.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.